45 / Musik aus dem Computer

Sternzeit 75620,8: Zum zweiten Mal war ich in Göttingen und zum dritten Mal habe ich im Rahmen dieses Podcasts mit Cornelis Kater gesprochen. Dieses Mal zu einem Thema, welches uns beiden wirklich am Herzen liegt und das eine Episode voller Nostalgie, Erinnerungen und Leidenschaft hervorbrachte. Wir erforschen, erleben und erhören gemeinsam den Weg der elektronischen Musik mit Fokus auf Computer- und Videospiele. Von den Anfängen mit Pong, als es nur knackte und rauschte über die Amiga und NES Ära mit Chiptune und Sampling bis hin zur modernen musikalischen Untermalung von Videospielen mit komplett orchestrierten Soundtracks.

Links zur Sendung:

Pong (Wikipedia) / Gun Fight (Wikipedia) / Space Invaders Sounds (YouTube) / Pac Man Sounds (YouTube) / Der Amiga (Wikipedia) / Sampler (Wikipedia) / Chiptune (Wikipedia) / Sony SPC 700 Soundchip (Wikipedia) / Audio im SNES (YouTube) / Chiptune Musik im FMA / Chris Hülsbeck im Interview (YouTube) / Turrican Flashback mit Chris Hülsbeck (YouTube) / Turrican C64 Theme (YouTube) / Giana Sisters (Wikipedia) / Turrican Soundtrack (Spotify) / Super Mario Bros. Theme (Wikipedia) / Kazumi Totaka (Wikipedia) / Totakas Song (YouTube) / Jingles in Japan (YouTube/arte) / Sim City SNES Soundtrack (YouTube) / Sim City 3000 Soundtrack (Spotify) / Cities of Tomorrow Soundtrack (Spotify) / Turrican II Suite WDR Rundfunkorchester (YouTube) / Command & Conquer – Alarmstufe Rot Intro & Hellmarch (YouTube) / Flashback Amiga Soundtrack (YouTube) / Flashback SNES Soundtrack (YouTube) / Flashback Sega CD Soundtrack (YouTube) / Flashback Sega Megadrive Soundtrack (YouTube) / Zelda – Breath of the Wild Soundtrack (YouTube) /

Podcast Empfehlungen:

Schöne Ecken 255 – Lokalradio in den 90ern, Teil 1 / Schöne Ecken 256 – Lokalradio in den 90ern, Teil 2 / CRE 149 – Synthesizer

Ähnliche Sendungen

44 / Klemmbausteine

Sternzeit 75258,8: Das Thema Lego gab es hier bei Nachricht Eins schon einmal, in etwas anderer Form, vor rund zweieinhalb Jahren, damals mit Martin und seinem Faible für Lego-Fotografie. Da ich damals selbst gerade erst ganz am Anfang stand, Lego wieder für mich zu entdecken und da sowohl Lego als auch viele andere Klemmbausteinhersteller aktuell in der Szene und im Netz für relativ viel Wirbel und Aufmerksamkeit sorgen, habe ich beschlossen, das Thema ein weiteres Mal als Gesprächsgrundlage zu nutzen und habe mich mit Alexander Waschkau über Klemmbausteine im allgemeinen und natürlich auch Lego im speziellen unterhalten.

Mehr über Alexander:
Hoaxilla Podcast / Psychotalk Podcast / Minutenweise Matrix Podcast / Werkgetreu James Cameron Podcast / Offenbar The Orville Podcast / Ferngespräche Twitch

Links zur Sendung:
Akira Akkurat Podcast / Alexanders Gabelstabler beim Held der Steine / 7144 Slave 1 im Review (Youtube) / 75060 Slave 1 UCS (Lego Website) / MegaBloks Enterprise NCC 1701 (Youtube) / Greebling mit Lego (YouTube) / Held der Steine Kanal / Jangbricks Kanal / Johnnys World Kanal / JB Spielwaren (Der Laden in Oberhausen, dessen Name Sven nicht einfiel) / Cobi Herstellerwebsite / BlueBrix Herstellerseite / 76192 Millenium Falcon UCS Review (YouTube) / Modbrix Movie Cars 3 in 1 (Alexanders James Bond Auto) / Mega Construx Castle Greyskull (Amazon)

Podcast Empfehlungen:
Compendion Podcast Label / Raumzeit Podcast / Auf Distanz Podcast

Ähnliche Sendungen:

43 / Kurzfilm “LO₂SS”

Sternzeit 74624,4: Ich war in Göttingen, dass überraschenderweise in Niedersachsen liegt, und habe mit Cornelis Kater gesprochen, der schon einmal bei Nachricht Eins zu Gast war. Diesmal hatte Cornelis mich zu sich eingeladen, um über sein neuestes Projekt zu sprechen. Einen Kurzfilm, der gar nicht ganz so kurz ist. In LO2SS wird ein Thema aufgegriffen, das irgendwie ganz aktuell aber dennoch ein wenig abstrakt ist. Wie Cornelis zum Filmemachen kam, was Ihn zu diesem Projekt brachte und welche Hürden vor, währen und nach der Produktion überwunden werden mussten, darüber sprechen wir ausführlich in dieser Sendung.

LO2SS Website / Schöne Ecken Podcast / Cornelis’ Trailer Portfolio / SAE Institut Hannover / Filmfestival Göttingen / The Third Day (Trailer) / Utopia Soundtrack bei Spotify

Ähnliche Sendungen:

42 / Angefettet

Sternzeit 74119,8: Nach einer halben Ewigkeit standen die Sterne endlich wieder günstig, der Luftdruck war passend und der vom Orakel vorhergesagte Tag war endlich da. Und so konnten sich Timo und Sven mal wieder zusammensetzen und über so wichtige Dinge sprechen wie alte Plattenspieler, Notizenapps, gute und schlechte Podcasts, Vergnügungsparks, rotten.com, Mikrofone und Tattoo Conventions. Wir hoffen, ihr seid am Ende genau so fettig wie wir.


Notion App / Meistgehasster Podcast 2020 / Finding Drago / Defunctland / The Founder / Traumlandpark / JBOs Panzer Song / Marsheaux bei Spotiy / Ride – Future Love / AKG D5 bei Thomann / Warwick Medical School / Dr. James Gills YouTube Channel / Feelfarbig Fest

Ähnliche Sendungen:

41 / Kunst, Malerei und Tante Inge

Sternzeit 73338,7: Ich war in Frankfurt am Main und habe mich mit Karsten Loh unterhalten. Karsten Loh ist autodidaktischer Künstler, hat irgendwie schon immer gemalt und gekritzelt und seit ein paar Jahren bringt er seine Kunst nicht mehr nur auf kleinen Notizzettelchen zu Papier, sondern großformatig auf Leinwänden, die man sich an die Wand hängen kann. In seinem Atelier hat er mir, umgeben von seinen Werken, davon erzählt, wie er den Weg zur Malerei fand, wer seine Vorbilder und Inspirationen sind, wie viel oder wenig Ruhe er beim Malen braucht und was es mit dem Comic-Hund in seinem Twitter-Profil auf sich hat. Außerdem sprechen wir noch über Ingeborg, Karstens Tante. Als diese ins Heim kam und es darum ging, die Wohnung aufzulösen, stieß Karsten dabei auf tausende Fotos, die Tante Inge im Laufe ihres langen Lebens gemacht hat und die kaum jemand je zu Gesicht bekommen hat. Ein Zustand, den Karsten nun zu ändern versucht.

Ähnliche Sendungen:

40 / Afrikakinderschnippen

Sternzeit 73290,2: Quasi aus einer Not heraus mussten Timo und ich heute eine neue Ausgabe unserer zweifelhaften Erwachsenenunterhaltung aufnehmen. Obwohl wir eigentlich so spontan gar keine Themen vorbereitet hatten, verstrickten wir uns dann doch sehr schnell wieder in Ausschweifungen, griffen tatsächlich aktuelle Themen auf, beschwerten uns mal wieder ausführlich über das Internet und stellten euch unsere neuen Lieblingsserien vor.

Ähnliche Sendungen:

39 / Hochzeitsfotografie

Sternzeit 73091,9: Ich war in Hamburg und habe mich mit Anne Hufnagl unterhalten. Anne ist selbstständige Hochzeitsfotografin aus Leidenschaft und wir haben darüber gesprochen, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist, warum Hochzeitsfotos so ein großes Ding sind, was die größten Herausforderungen bei ihrer Arbeit sind woran es liegt, dass sie bisher noch keine gleichgeschlechtlichen Hochzeiten fotografiert hat. (Spoiler: Nicht an ihr!). Nebenbei haben wir uns mit Antipasti vollgestopft und dann auch noch darüber diskutiert, was wir von der neuen Star Trek Discovery Serie halten.

Ähnliche Sendungen:

38 / Big Clock Nano

Sternzeit 73079,0: Hellas! Nachdem Sven und TImo minutenweise “Gina Wild trifft Prinzessin Toadstool” auf synthetischen Drogen gehört haben, haben sie sich an ihren Lieblingsplatz in ihrer Lieblingswaschstrasse gesetzt, den Ghost in the Shell Soundtrack gehört, sich dabei Emma Stones Brüste vorgestellt und den Leuten vom Paket Dienst das NASA Logo erklärt.

Ähnliche Sendungen:

37 / Knackt beim ersten Öffnen

Sternzeit 72991,3: Was eigentlich eine feierliche und niveauvolle Jahresabschluss-Gala werden sollte, entpuppte sich dann doch als fast ganz normale Sendung mit jeder Menge Schimpferei über Twitter, nackten Mädchen im Internet, Penisbildern auf Postkarten und einer heißen Diskussion über gute alte Dinge und scheiß neuen Kram. Timo und Sven, beide stark angeschlagen von den Feiertagen, üben sich in vorbildlicher politischer Unkorrektheit, lösen das Mysterium des Toastbrots, erklären Kevin Spacey, wie er es hätte besser machen sollen, freuen sich über Weihnachtsgrüße in der Waschstrasse, feiern ganz unspektakulär ins neue Jahr und spreizen sich zum Schluss noch ihre Schamlippen. ProTipp: Wer die Sendung am Silvesterabend um Punkt 20:30 Uhr startet, kann mit uns gemeinsam aufs neue Jahr anstossen.

Ähnliche Sendungen:

36 / LEGO

Sternzeit 72916,5: Martin heißt bei Twitter Bephep und ist dort und bei Instagram bekannt für seine oftmals sehr phantasievollen und witzigen Fotos mit Lego-Figuren. Prominentestes Püppchen dürfte da wohl der rote Astronaut seit. Über sein skurriles Hobby, kleine Spielzeugfiguren zu fotografieren und über die ganz allgemeine Faszination für die bunten, dänischen Plastiksteinchen, habe ich mit ihm gesprochen.

Ähnliche Sendungen: